Zum Inhalt springen
Newsmeldung

Arbeiten am Pfänder: Erschließung Oberhaggen Hintermoos

Seit August ist eine unserer Tiefbau-Partien am Pfänder bei der Erschließung Oberhaggen Hintermoos mit fünf Personen und drei Bagger unter der Leitung von Arno Schmiedl im Einsatz.

MicrosoftTeams image 11

Vom Berghaus Pfänder wird über die Dohle bis zur Parzelle Hintermoos eine neue Wasserleitung und in weiterer Folge von der Parzelle Hintermoos bis zum Gasthaus Seibl eine neue Kanal- und Wasserleitung verlegt. Zudem wird die Straße vom Hintermoos Richtung Gasthaus Seibl komplett saniert. 

Aufgrund der schlechten Geologie sind Sondermaßnahmen wie geotechnische Stützbauwerke erforderlich. Die Beengtheit der Baustelle sowie die Sackgasse und Tonnagebeschränkung der Straße machen die Baustelle zu einer logistischen Herausforderung. Dennoch fahren täglich sieben 3-Achs LKW zum Zuführen des benötigten Materials und zum Abführen des überschüssigen Bodenaushubes.

Medien

Hier finden Sie alle Materialien zu dieser Presseinformation. Und wenn Sie zusätzliche Fragen haben? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir freuen uns, Ihnen Antworten zu liefern.

Ansprechpartner
Milena Ioveva Konzernsprecherin